starke Klasse - mit méthode naturelle

NEU!

Machen Sie Ihre Klasse richtig fit:

mit méthode naturelle, einer altbewährten und zugleich aktuellen Trainingsmethode aus Frankreich, die Ihre Klasse herausfordert in körperlicher und mentaler Fitness, Teamwork und sozialer Verantwortung.

Mit effektiven Trainingsmethoden wird Ihre Klasse stark gemacht und lernt dabei, aufeinander zu achten und effektiv zusammenzuarbeiten. Beim abschließenden Hindernisparcours kann die Klasse zeigen, wie fit sie ist und wie stark sie zusammenarbeiten kann.

 

exemplarischer Ablauf Vollversion

Aufwärmen

Die Klasse wird zunächst im sogenannten Plateau aufgewärmt. Die hier durchgeführten Übungen und Bewegungesmuster werden später in verschiedenen koordinativen Anforerungen wieder abgerufen.

Hindernisparcours

Anschließend bauen wir ein kleines Hindernisparcours mit Aufgaben zu Koordination, Umschaltfähigkeit, Ausdauer, Stressresistenz und Balance auf. Nun wird die Klasse aufgeteilt in kleinere Teams. An verschiedenen Stationen üben die Schüler*innen in Rotation das Meistern der einzelnen Hindernisse. Unsere Referent*innen haben dabei ein Repertoire an Komplexitätsgraden, die dem jeweiligen Leistungsgrad eines Kleinteams angepasst werden können.

Bei den unterschiedlichen Stationen handelt es sich auch um mentale Aufgaben.

Am Ende dieser Sequenz wird das Hindernisparcours von den Teams in Form eines Wettbewerbes mit allen Stationen begangen. Nach einem ersten Durchlauf haben die Teams kurz Zeit, zu überlegen, an welcher Station und wie sie das Hindernisparcours einfacher absolvieren können. Der Teamgedanke spielt hier eine tragende Rolle. Anschließend gibt es noch einmal einen finalen Durchlauf.

Turnier

Am Ende steht ein kleines Turnier rund um den Kletterkorb des BallBarr an. Hier muss Teamwork in neuem Kontext angewandt werden, um sich nicht zu sehr zu verausgaben.

Abschluss

Unsere Referent*innen werten gemeinsam mit der Klasse aus, an welchen Stellen und wie sich einzelne Schüler*innen und Teams entwickelt haben und geben Tipps, wie Elemente des Programms auch zuhause ohne weitere Hilfsmittel durchgeführt werden können.

 

für Klassenstufe

Klasse 5 bis 12

exemplarischer Ablauf Schnupperversion

Aufwärmen

Die Klasse wird zunächst im sogenannten Plateau aufgewärmt. Die hier durchgeführten Übungen und Bewegungesmuster werden später in verschiedenen koordinativen Anforerungen wieder abgerufen.

Hindernisparcours

Anschließend bauen wir ein kleines Hindernisparcours mit Aufgaben zu Koordination, Umschaltfähigkeit, Ausdauer, Stressresistenz und Balance auf. Nun wird die Klasse aufgeteilt in kleinere Teams. An verschiedenen Stationen üben die Schüler*innen in Rotation das Meistern der einzelnen Hindernisse. Unsere Referent*innen haben dabei ein Repertoire an Komplexitätsgraden, die dem jeweiligen Leistungsgrad eines Kleinteams angepasst werden können.

Bei den unterschiedlichen Stationen handelt es sich auch um mentale Aufgaben.

Schließlich erfolgt ein Durchlauf des gesamten Parcours.

Turnier

Am Ende steht ein kleines Turnier rund um den Kletterkorb des BallBarr an. Hier muss Teamwork in neuem Kontext angewandt werden, um sich nicht zu sehr zu verausgaben.

Abschluss

Unsere Referent*innen werten gemeinsam mit der Klasse aus, an welchen Stellen und wie sich einzelne Schüler*innen und Teams entwickelt haben und geben Tipps, wie Elemente des Programms auch zuhause ohne weitere Hilfsmittel durchgeführt werden können.

Was ist méthode naturelle?

Eine erste Antwort finden Sie hier ...


Weitere Eindrücke können Sie hier sehen ...

 

 

Machen Sie Ihre Klasse dreifach stark!

 

 - in körperlicher und mentaler Fitness

Trainieren Sie mit Ihrer Klasse nach einer altbewährten und zugleich modernen Methode aus Frankreich Körper und Geist gleichermaßen. Mit verschiedenen Übungen bereiten wir die Klasse vor auf das finale Parcours, auf dem sich Klasse über Hindernisse bewegen und Teamaufgaben lösen darf.

- in Teamwork

Je besser die Klasse zusammenhält, desto leichter kommt sie durch das Parcours. So erhält die Klasse ein direktes Feedback auf die eigene Teamfähigkeit und kann in einem zweiten Durchgang zeigen, wie sie sich an Herausforderungen optimal anpsst.

- in sozialer Verantwortung

Stark sein, um nützlich zu sein. Dies ist das Motto der méthode naturelle, der Methode, nach der wir trainieren. Die gewonnene Stärke nicht einfach für sich behalten, sondern auch für andere einsetzen. Die Klasse kann sich überlegen, ob und wie sie anderen etwas weitergibt. Damit ist die Möglichkeit für nachhaltige Entwicklung gegeben, denn die Klasse darf sich gemeinsam überlegen, wem sie etwas Gutes tun möchte.

 

Verschiedene Formate -  eine Methode:

Mit unserem Starke Klasse - Programm kommen wir gerne zu Ihnen an die Schule. Wir benötigen lediglich eine große Wiese, einen Sportplatz oder eine Turnhalle.Die SchülerInnen müssen nicht sportlich sein. Teil der Methode ist, dass die Stärkeren den Schwächeren helfen und dabei sich selbst stärker fordern.

Die gelernten Übungen können von den SchülerInnen jederzeit und überall selbst weiter praktiziert werden.

 

5 Stunden - für Intensiv-Trainierer

In unserem 5stündigen Angebot führen wir mit Ihrer Klasse zunächst eine intensive Trainingseinheit im sogenannten "Plateau" durch. Im Anschluss daran bauen wir mit der Klasse ein umfangreicheres Parcours auf, das Stationen zu Balance, Stressresistenz, Koordination, Höhengewöhnung, Umschaltfähigkeit und Teamwork enthält. Die Klasse begeht dieses Parcours insgesamt zweimal, darf sich aber nach dem ersten Durchlauf miteinander besprechen, um das Ergebnisdes ersten Durchlaufes zu verbessern.

Im Anschluss spielt die Klasse ein Teamspiel, bei dem es darauf ankommt, zusammenzuarbeiten. Fehlt das Teamwork, wird dieses Spiel sehr anstrengend. So erhalten die SuS ein unmittelbares und klares Feedback zur gelingenden Kooperation.


-> ich will wieder hoch

 

Programminfo

Schnupperversion:

Dauer:

3 Stunden

Preis pro Person:

jeweils ab 20 Teilnehmer

22,00 €

Leistungen:

Betreuung durch 1 Trainer*in des Outdoor Oberberg e.V., Material, Fahrtkosten innerhalb OBK, Aufbau mobilen Team-Spielgeräts und verschiedene Übungen nach Art der méthode naturelle

Programminfo Vollversion

Vollversion für alle, die es intensiv kennenlernen wollen:

Dauer:
5 Stunden

Preis pro Person:

jeweils ab 20 Teilnehmer

34,00 €

Leistungen:

Betreuung durch 2 Trainer*innen des Outdoor Oberberg e.V., Material, Fahrtkosten innerhalb OBK, Aufbau mobiler Hindernisse und verschiedene Übungen nach Art der méthode naturelle